Zum Inhalt springen.
Zur Themennavigation springen

Das Verbundsystem der Drogenhilfe Köln gGmbH

Das Verbundsystem der Drogenhilfe Köln gGmbH umfasst zur Zeit 14 Einrichtungen in Köln und im Rhein-Erft-Kreis.

  • Einrichtungen Stadt Köln: Linksrheinische Beratungsstelle, Kontakt- und Gesundheitszentrum Café Victoria, Rechtsrheinisches Drogenhilfezentrum, Substitutionsambulanz Neumarkt, Substitutionsambulanz Hunnenrücken, Nachsorge, Fachstelle Glücksspielsucht, Wohntraining Nippes, Wohntraining Deutz, Jugendwerkstatt
  • Einrichtungen Rhein-Erft-Kreis: Beratungsstellen Bergheim und Brühl, Fachstelle Glücksspielsucht, Betreutes Wohnen, Fachstelle Ambulante Rehabilitation Sucht
  • Regionale Einrichtungen: Fachstelle für Suchtprävention
  • Stationäre Entwöhnungsbehandlung: Fachklinik Aggerblick und Wendepunkt